Drachenblut (Dracena draco)


Drachenblut (Dracena draco)

Auf Lager
innerhalb 3-7 Tagen lieferbar

6,80 / 14 Milliliter
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
100 ml = 48,57 €


100 ml = 48,57 €

Der Drachenblutbaum wurde vor ca.2000 Jahren auf den Kanarischen Inseln erwähnt. Die Dortigen Ureinwohner,       die Guanchen, fertigten aus dem heiligen Holz ihre Schilde und verwendeten das Harz zum Einbalsamieren ihrer Toten. Ebenso war es schon damals ein sehr begehrtes Tauschmittel. Heute stammt das Drachenblutpulver überwiegend von den Früchten der Drachenblutpalme, Daemonorops draco. In Europa wurde das Drachenblut wegen seiner starken atmosphärischen Reinigungskraft bei exorzistischen Austreibungen verwendet. Es entwickelt beim Räuchern einen intensiven, leicht rötlichen Rauch, mit einem herb-würzigen Duft, stark negative Energien lösen sich.                           Nur sparsam verwenden, ich benutze es gern als Beigabe zusammen mit Weihrauchharze für ein besonderes Reinigungs-Ritual. Das tiefrote, reine Drachenblutpulver ist ein wahrlich mystischer dunkler Duft, der in die Tiefe geht. Das Pulver zieht gern Feuchtigkeit, deshalb gut verschlossen halten und trocken lagern.

Lieferung im Reagenzglas mit einem Korkverschluss.

 

Diese Kategorie durchsuchen: Harze